OFFENES BAYERISCHES TAEKWONDO POKAL TURNIER

17. April 2010


Veranstalter & Ausrichter

A.D.D.I. MARTIAL ARTS ORGANISATION                                                               TSV - Heimenkirch e.V.
Verwaltung                                                                                                                               Abteilung Taekwondo (Paul Vierheller) 
Kolpingstraße 2                                                                                                                      Pfannerweg 6

94486 Osterhofen                                                                                                                  88145 Opfenbach/Mellatz

 

www.add-i.org                                                                                                                          www.tkd-heimenkirch.de

verwaltung@add-i.org                                                                                                           info@tdv-vierheller.de


Veranstaltung - Termin - Ort - Zeiten

Art der Veranstaltung

Offenes Taekwondo Pokal Turnier

  

Teilnehmer-Zielgruppe

Kinder, Jugendliche und Erwachsene unabhängig der Graduierung und / oder Vereins-, Schul-, Verbandszugehörigkeit

 

Ort der Veranstaltung

Neue Sporthalle - Lindauer Straße D-88178 Heimenkirch

 

Datum der Veranstaltung

17 April  2010

 

Anmeldeschluss

10 April 2010

 

Beginn der Veranstaltung & Zeitplan

07:00 Uhr                                                Hallenöffnung

07:30 Uhr - 09:15 Uhr                           Waage Jugend D-C-B

09:45 Uhr                                                 Poollisten Jugend D-C-B-

10:45 Uhr                                                 Beginn der Wettkämpfe

10:45 Uhr - 11:45 Uhr                           Waage Jugend A und Senioren

18:30 Uhr                                                 Ende der Veranstaltung inklusive Mannschaftwertung


Alters- Gewichts- und Leistungsklassen

ALTERSKLASSEN 

(Es gilt die Jahrgangsregelung!)              

 

Jugend D 07-08 Jahre   Jugend C 09-11 Jahre   Jugend B 12-14 Jahre    Jugend A 15-17 Jahre    Senioren Ab 18 Jahre       Veteran ab 36 Jahre 


GEWICHTSKLASSEN
Jugend D m/w -23  -27  -32  -37  +37                                         Jugend C m/w -24  -27  -30  -32  -35  -38  -41  -45  -49  -53  +53
Jugend B m  -33  -37  -41  -45  -49  -53  -57  -61  -65  +65    Jugend B w -29  -33  -37  -41  -44  -47  -51  -55  -59  +59
Jugend A m -45  -48  -51  -55  -59  -63  -68  -73  -78  +78     Jugend A w -42  -44  -46  -49  -52  -55  -59  -63  -68  +68
Herren +85  -60  -70 +70                                                              Damen -49  -57  -67  +67
Veteran m -75  -85  +85                                                                Veteran w -60  - 70  +70

 


Leistungsklassen (Jugend D & Jugend C)              Leistungsklassen (Jugend B & Jugend A & Senioren)
LK 2 7. Kup – 5. Kup                                                       LK 1 ab dem 4. Kup


Leistungsklassen (Jugend B & Jugend A & Senioren)  
LK 2 10. Kup – 5. Kup                                                     LK 1 ab dem 4. Kup


Wichtige Turnier-Informationen

WETTKAMPF-SYSTEM / WETTKAMPF-ORDNUNG
Taekwondo Vollkontakt (WTF).

Es gilt die Wettkampfordnung der A.D.D.I. /  WTF

 

AUSRÜSTUNG UND MODUS
Kampfweste, Kopfschutz, Schienbeinschutz, Armschutz, Tiefschutz, Handschutz und Zahnschutz sind Pflicht! Fußschutz ist freigestellt. Es wird im KO-Modus gekämpft – wer verliert ist raus!

 

Kampflose Teilnehmer, die nicht in eine andere Klasse versetzt werden können, werden vor dem Turniertag informiert und bekommen die Möglichkeit, aus der Teilnehmerliste ausgetragen zu werden. Natürlich erhält der Sportler in diesem Fall seine Startgebühr zurück.

 

Änderungen am Turniertag werden gegen eine Gebühr von 20 € angenommen.

 

VERBINDLICHE TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten


Der Verein / Club bzw. die Schule bestätigt durch die Teilnahme und die Unterschrift, dass die  Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorliegt und die gemeldeten Sportler "sportgesund und wettkampftauglich" sind, sowie das die Ausschreibung bei Anmeldung in allen Punkten anerkannt wurde.

 

Veranstalter und Ausrichter übernehmen keinerlei Haftung für Personen- und Sachschäden jeglicher Art. Mit der Anmeldung zur Teilnahme, erkennt der / die teilnehmende Verein / Club / Schule / Teilnehmer und der Erziehungsberechtigte, die Ausschreibung und den Haftungsausschluss in allen Punkten verbindlich an.


EHRENPREISE
Wettkampf  Platz 1 – 2 – 3      -    Hochsprung Platz 1 – 2 – 3     -    Teamwertung Platz 1 – 2 – 3 – 4 – 5  
Urkunden -  für alle Vereine und Teilnehmer  -  Ehrenpreise für den jüngsten Teilnehmer  -  für den ältesten Teilnehmer 


Zusatzveranstaltung

HOCHSPRUNG- CONTEST
Neben dem Wettkampf findet ein „Hochsprung-Contest“ statt. Angemeldete Wettkämpfer können kostenlos teilnehmen.

 

Die Regeln
• Gesprungen wird im Taekwondo-Anzug
• Man muss sich für den Start qualifizieren (Sprunghöhe unten)
• Die Art und Ausführung des Kicks spielt keine Rolle
• Jeder hat für die Qualifikation in die Finalrunde zwei Versuche
• In der Finalrunde hat jeder einen Versuch
• Es spielt keine Rolle, welcher Teil des Fußes die Pratze trifft
• Die Altersklassen werden in männlich und weiblich geteilt
• In der Finalrunde wird nach jedem Durchgang die Pratze um 10cm höher befestigt
• Wer am höchsten springt und die Pratze berührt ist der Sieger

 

Sprunghöhen
Altersklasse       Qualifikation             Finalrunde (ab...)
Jugend D          150cm 170cm
Jugend C          160cm 180cm
Jugend B          180cm 200cm
Jugend A          195cm 215cm
Senioren           210cm 230cm

 

Ablauf Hochsprung-Contest
Durch den versetzten Zeitplan können die Teilnehmer ohne Probleme an allen Wettbewerben teilnehmen. Die regulären Wettkämpfe beginnen mit den Kinderklassen Jugend D-C-B. In dieser Zeit findet der Hochsprung-Contest statt. Innerhalb der Qualifikationsrunde kommen die Sportler an den jeweiligen Stand und geben ihre Starterkarte ab. Wenn man erfolgreich den Sprung absolviert, kommt man in die Finalrunde. Beim "Nicht-Erreichen" der Sprunghöhe ist man ausgeschieden.
 
Jugend A & Senioren
12:00 – 14:00 Qualifikationsrunde    14:00 – 14:30 Finalrunde 
  
Jugend D-C-B  
15:00 – 17:00 Qualifikationsrunde    17:00 – 17:30 Finalrunde 


Übernachtung - Verpflegung

Pensionen & Hotels :     Ihr möchtet etwas bequemer aber dennoch preiswert Übernachten? Dann haben wir  hier für euch 

                                            einige Beherbergungsbetriebe: Unterkünfte in Heimenkirch oder  Hier

 

Wir bieten auch eine "kostenfreie Hallenübernachtung" in unserer Sporthalle (bitte frühzeitig anmelden)!

 

Verpflegung vor Ort:      wir bieten allen Teilnehmern die Möglichkeit, sich während des Turnier

                                            preiswert mit Speisen und Getränken zu versorgen. Wir bieten Frühstück, Mittagsimbiss, Kaffee &

                                            Kuchen, sowie diverse Getränke günstig an.


Teilnahmeanmeldung & Ausschreibung

Anmeldung nur schriftlich über einen Verein oder Schule erbeten an:

 

Anmeldung per Email

Paul Vierheller - TSV Heimenkirch e.V.  info@tdv-vierheller.de

Anmeldung per Post

Paul Vierheller

Pfannerweg 6

88145 Ofenbach

 

Startgebühren

20,00 € für Anmedung bis zum 01.04.2010   -     25,00 € für Anmeldung bis zum 10.04.2010

 

Anmeldung bitte per beigefügten, korrekt und vollständig ausgefüllten Anmeldebogen oder

per Email an: info@tdv-vierheller.de

 

Zahlung der Stargebühr per Banküberweisung bis zum Meldeschluss an den folgenden Empfänger:

TSV Heimenkirch e.V. Abtl. Taekwondo

Konto-Nr.: 2306403166

Bankleitzahl: 73369823

(Raiffeisenbank Westallgäu eG) 

 

Eine Rückerstattung der Startgebühr ist nach Eingang in jedem Fall ausgeschlossen - Wir bitten um Verständniß.

 

Ausschreibung zum herunterladen             Startkarte zum herunterladen


Anreise mit Pkw - Bahn - Flugzeug

Anreise mit der Bahn

IC / ICE ab alle deutschen Bahnhöfen via München Hauptbahnhof ab 29€ bzw. 49€ nachVerfügbarkeit. Anschluss ab Hauptbahnhof Gl. 27–36 Direktverbindung mit ALX & Bus (Länderbahn und Vogtlandbahn) via Hergatz Bahnhof).

 

Information und Auskünfte unter Telefon 0800 / 150 70 90 oder unter www.db.de

 

Zum Online-Sparpreis-Buchungssystem

 

Anreisen mit Flug&Bahn

Direktflüge ab allen deutschen Flughäfen zum Airport München. Direktverbindung München-Airport - Heimenkirch via München Hauptbahnhof via Hergatz Bahnhof und Bus 13 Richtung Panorama, Scheideeg. 

 

Zum Lufthansa-Online-Buchungssystem                   Zum Air Berlin - Online-Buchungssystem

 

Zum Flugsupermarkt (Preisvergleich für Flüge)

 

 

Anreise mit dem Pkw

Route berechnen:

von:
nach: